Sven Baumann - Radsport on- und offroad

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Rennen 2011 Berichte Fränkische Schweiz MTB Marathon [15.05.2011]


Fränkische Schweiz MTB Marathon [15.05.2011]

Am Morgen nach der Straßen-LVM gings direkt auf Dienstreise nach Amerika. Leider hatte ich dort keine Möglichkeit, mal eine Runde auf dem Rad zu drehen. Freitag gings wieder nach Hause und nach dem Nachflug kam ich dann Samstag mittag in Hallstadt an. Beine auslockern und eine Probefahrt inkl. Streckenerkundung waren angesagt sowie etwas Schlaf nachholen.

Sonntag früh waren die Beine schon auf dem Weg nach Litzendorf ziemlich fest. Trotzdem lief es auf den ersten Kilometern ganz gut und ich konnte mich in der Spitzengruppe halten. Leider nur für die ersten 10 km, denn dann ging es rückwärts. Als die Spitze mal kurz einen Abzweig verpasste konnte ich den Kontakt wieder herstellen. Leider nur kurz, denn an der "Lohndorfer Mauer" verschwanden die Besten endgültig aus meinem Sichtfeld. Da halfen auch die Anfeuerungen von Ralf und Guido wenig...

Gegen Ende der ersten Runde hatte ich mich wieder halbwegs gesammelt und eine Gruppe gefunden, in der ich mitfahren konnte. Interessanterweise waren alle in der Gruppe auf 29ern unterwegs! Auf den letzten 20 km zerfiel dann unsere Gruppe. Erst musste Jens Scholze an der Lohndorfer Mauer abreißen lassen und am letzten Anstieg konnte ich die anderen beiden abhängen. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich dann auch wieder neue Motivation gefunden und beschlossen, nochmal richtig Gas zu geben anstatt einfach nur mitzufahren und es auf einen Schlußspurt ankommen zu lassen. So konnte ich sogar noch einen Platz gutmachen und wurde insgesamt 12., allerdings mit einem Rückstand von 11 min. auf den Sieger Christian Schneidawind (Team Texpa Simplon).

Herzlichen Dank an dieser Stelle auch an Organisator Felix Rohrbach und sein Team von Bonanza Radmobil für die gelungene Veranstaltung, die tolle Strecke und die Unterstützung.