Sven Baumann - Radsport on- und offroad

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Rennen 2013 Berichte Willow Time Trial


Willow Time Trial

Nach dem Sieg im vergangen Jahr, wollte ich natuerlich das Ergebnis in diesem Jahr wiederholen. Zum ersten Rennen der Michigan Challenge war die Form sicher noch nicht so gut wie im vergangenen Jahr zur gleichen Zeit, bedingt durch die lange Cross-Saison und den folgenden Motivations-Durchaenger.
Aber dafuer hatte ich materialmaeßig aufgeruestet, dank American Cycle & Fitness stand ich diesmal mit einer echten Zeitfahrmaschine am Start.
Aufrgund der alphabetischen Startreihenfolge "durfte" ich als erster Cat.1/2 Fahrer auf die Strecke. Das stellte sich aber sogar als Vorteil heraus, denn kurz bevor ich meine erste Runde beendete startete Adam York, so daß ich einen guten Orientierungspunkt hatte. 2 Runden brauchte ich um zu ihm aufzuschließen und danach konnte ich das Tempo weiter so halten.
Am Ende reichte es trotz geringerer Durchschnittsleistung als im Vorjahr zum Sieg, und das sogar mit einer Verbesserung meiner Zeit um 54 Sekunden, Endzeit 28:03 min.