Sven Baumann - Radsport on- und offroad

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Rennen 2013 Louisville Tag 1


Louisville Tag 1

Okay, hier sind wir also. Louisville, Kentucky, Cyclocross Worldchampionships. Los gehts von heute (Dienstag) bis Freitag mit den Master-Rennen. Am Wochenende stehen dann die Rennen zur "richtigen" WM an: Junioren, U23, Frauen und Männer.

Gestern sind wir hier angekommen und haben bereits die Startnummern geholt. Während ich mit Nr. 4 aus der ersten Reihe losfahren kann hatten Jeff Weinert und Matt Baroli Pech und müssen aus der letzten Reihe los. Pat Russell zog Nr. 21 und darf wohl auch aus der ersten Reihe los, denn in seiner Klasse gibt es 3 Läufe.

Heute haben wir zunächst mal den Kurs im Champions Park besichtigt und nachmittags hatte Matt Baroli auch schon sein Quali-Rennen. Nach gerade überstandener Erkältung war Platz 21 das Maximum. Aber in 2 Tagen wird er beim Finale hoffentlich noch etwas besser drauf sein.

Für mich stand heute nur Training auf dem Programm inkl. einer Vorbelastung für meine Quali morgen. Unterwegs sind mir auch schon Kevin Pauwels und Klaas Vantornout begegnet. Die Elite WM ist übrigens nicht auf dem gleichen Kurs, sondern im Eva Bandman Park, wo sich ein permanenter CX Kurs befindet und wir beim USGP im November schon waren.

Die zwei Runden auf der Strecke waren für mich wenig aussagekräftig, denn morgen sollen die Bedingungen mit Wind und Regen eh wieder komplett anders sein. Eigentlich wollte ich mal eine Runde mit meiner GoPro Kamera aufnehmen, aber leider war die Batterie leer... Vielleicht klappts die Tage ja mal. Eine Runde von mir vom USGP im November (wie gesagt anderer Kurs) gibts auf Youtube.